Serienapparate

Strahlsysteme - Point 2, Point 4, UNO


Für die Sandstrahlgeräte Point 2Point 4 und UNO stehen zwei Betriebssysteme zur Wahl.

 

 

Standardsatz

(Lieferausführung)

  • Ist sehr sparsam und effizient.
  • Arbeitet im laminaren Bereich und ist dadurch nahezu verschleißfrei.
  • selbstdosierend
 

Anreicherungssatz

(Softsatz)

  • Dient dazu den Strahlmittelanteil zu erhöhen.
  • Sinnvoll bei Glasperlen, Silanisieren, Stahlkugeln, Kunstoffstrahlmittel, u. Anderem.
  • Nur bedingt geeignet für abrasives Strahlmittel.
 
 
     
 
    Fett:  
 
    Sehr Fett:  

Strahlmittelverbrauch und Nutzen


Erhöht man den Strahlmittelanteil gegenüber dem Luftanteil (fetter) - so wird die von der Luft eingebrachte Energie auf mehr Strahlmittelpartikel verteilt - das führt dazu, dass die Aufschlagsenergie abnimmt.

Beim (Glas-) Perlenstrahlen hat dies den Vorteil, dass weniger Perlen platzen, die dann abrasiv arbeiten würden. Die Eindringtiefe veringert sich - die Oberfläche wird glatter.

 
Beim Strahlen mit abrasiven Strahlmittel werden dadurch mit einem groben Strahlmittel feine Strukturen erreicht.
 
 
Es ist nicht möglich, mit einem groben Strahlmittel - bei geringem Luftdruck - und auf sensible Weise - eine grobe Struktur zu erzielen.
 
 

Vielmehr überwiegen hier die Nachteile:

  • Der Strahlmittelverbrauch steigt bis auf das Mehrfache an,
  • die laminare Strömung reißt ab - es beginnt zu turbulieren -, dadurch
  • wird der Handstückschlauch angegriffen,
  • die Düsen verschleißen schneller,
  • die Strahlmittelpartikel zerstrahlen sich gegenseitig.

 

 
Entscheidend für die Struktur (Rautiefe) ist allein die Aufschlagsenergie (Masse x Geschwindigkeit).
  Großes Korn
geringe Geschwindigkeit
Kleines Korn
hohe Geschwindigkeit
 
 
 
 
Es ist sehr teuer, mit zu großem Strahlmittel zu strahlen.
In einen Würfel mit 250µm Kantenlänge passen 125 Würfel mit 50µm Kantenlänge.
 
Dies entspräche 1 Einschlag - gegenüber
  125 Einschlägen
oder 125 mal mehr Strahlmittelkosten.
 
Es ist immer besser, mit einem kleinen Strahlmittel und hohem Druck zu arbeiten.
Bei Empfehlung, z.B. 110µm - 2bar, lieber nachfragen - besser wäre 70µm - 4bar.

 

 
 
UNO
UNO
UNI 322
UNI 322
UNI 350
UNI 350
Point 2
Point 2
Point 4
Point 4
PURmat 1200
PURmat 1200
PURmat 800
PURmat 800
TZV 11
TZV 11
Arbeitskabine 680
Arbeitskabine 680
Standkabine 865
Standkabine 865
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen